Hallo, mein Name ist Kirsten Schmeelk und ich bin 43 Jahre alt.

 

Seit meiner Kindheit gehört mein Herz den Tieren!

Aufgewachsen bin ich in der Stadt, aber wir waren als Kinder jedes Wochenende und in den Ferien in unserem Ferienhaus in Odisheim.

So saß ich schon im Kindergartenalter regelmäßig auf einem Pony, habe auf einem Bauernhof mit Pferdehaltung geholfen und verschiedene Hunde ausgeführt.

Als Jugendliche bin ich lange Zeit im qualifiziertem Unterricht geritten und habe an einigen Turnieren teilgenommen.

Auch bei der Ausbildung von Jungpferden durfte ich lange Zeit mitwirken und entschied mich dann eine Ausbildung zur Pferdewirtin zu machen.

 

Nach dem ersten Ausbildungsjahr hatte das Leben aber einen anderen Plan und meine Tochter Michelle kam zur Welt.

Wir lebten somit zu dritt auf dem Bauernhof meines Mannes.

Dort hatte ich die Möglichkeit mir mein erstes eigenes Fohlen zu kaufen.

"Dusty" lebt mit mir bis heute auf einem Hof.

Bei der Versorgung aller Tiere auf dem Hof, mit Füttern, Ställe misten etc., egal ob Hund, Katze, Pferd oder Kuh, war ich total in meinem Element.

Ich begann dann in einem Reitstall Unterricht zu geben.

Als meine Tochter aus dem "Gröbsten" raus war, zogen wir auf einen anderen Hof.

Dort kaufte ich dann einige Ponys und beschloss in Eigenregie Kindern den respektvollen und liebevollen Umgang mit Pferden zu vermitteln und ihnen das Reiten beizubringen.

Zu diesem Zeitpunkt kam auch mein erster eigener Hund "Dolly" dazu.

Dolly wurde trächtig und aus diesem Wurf behielt ich einen Rüden namens "Teddy".

Teddy ist bis heute an meiner Seite und mein bester Freund!

Nach einigen Jahren zogen wir zurück nach Odisheim in unser ehemaliges Ferienhaus.

Ich verdiente meinen Lebensunterhalt als Verkäuferin, was mich aber nie so richtig glücklich machte.

Nebenbei gab ich weiterhin Reitunterricht und half in einer Tierpension in den Ferienzeiten aus.

 

Im April 2019 beschloss ich dann den Schritt in die 2. Selbstständigkeit und gründete die Firma KiPetz&Horses, Dienstleistungen rund um`s Tier.

Lange Rede, kurzer Sinn,

hier bin ich :